Angebot

Unser Leistungsangebot:

Medizinische Erstdiagnose und

Erstellung eines individuellen Behandlungskonzepts, dann

Individuelle Therapie aus den folgenden Bereichen:

Gesprächstherapie Psychotherapie (fachgebunden) Akupunktur (mit Moxibustion) Asiatische Arzneimittel-Therapie Physiotherapie (speziell TUINA-Massagen) Bewegungstherapie: v.a. Qi Gong Ernährungsberatung und Ernährungsumstellung Entspannungstraining nach Jacobson• und natürlich eine parallel stattfindende Untersuchung auf der Grundlage “westlicher” allgemeiner Schulmedizin!
So entsteht eine individuelle und integrative Behandlung nach der Philosophie des IDA-Therapiezentrums.
Außerdem bieten wir an: Medizinische Falten-Akupunktur The Ultimate Facial Rejuvenation Program“ nach Virginia Doren und Elizabeth Wakefield
Slow Stroke Massage, durchgeführt von Frau Ulrike Reichert mit Zertifizierung von Frau Claudia Berg, die diese spezielle medizinische Massagetechnik entwickelt hat. Aus der Homepage von Claudie Berg: Zitat: In der wissenschaftlichen Studie SeSeTra (Serielles-Sensibilisierungs-Training) unter der Leitung von Univ.- Prof. Dr. med. Bruno Müller-Oerlinghausen wurde die Slow Stroke® Massage in ihrer Wirksamkeit bei depressiven Patienten und gesunden Versuchspersonen untersucht und dokumentiert. Ihre Wirksamkeit wurde in dieser Studie belegt“.
Schulung zur persönlichen Gesichts- Yoga- Therapie: Zum natürlichen Lifting im Gesicht und Hals. Mit dieser Anwendung werden Blutzirkulation angeregt, Verkrampfungen gelöst und Schwellungen vermindert. Alle 50 Gesichtsmuskeln werden in ihrer Beweglichkeit gestärkt
Spezielle Massagetechniken (u.a. mit ätherischen Ölen): Frau Anette Heimsch bietet an:
1. für Frauen bei Hormonschwankungen (z.B. Pubertät, Menopause, Kinderwunsch) 2. Raindrop-Technik bei Rückenbeschwerden, nervlicher Anspannung, zur Entgiftung und zur Stärkung des Immunsystems. 3. zur Tiefenentspannung bei Stressbelastungen und Angstzuständen, zur Lösung von körperlichen und seelischen Blockaden.